20170323_085904.jpg slide2.jpg 20170323_085835.jpg 20170323_085816.jpg

Jugensozialarbeit

 
 

Was ist JaS?

Die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist ein freiwilliges, vertrauliches und kostenloses Beratungsangebot für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen. Jugendhilfe an der Schule unterstützt die Entwicklung und Förderung Kinder und Jugendlicher zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten.

 

 

Wie findet JaS statt?

-         Wir beraten Schülerinnen bei persönlichen, schulischen und familiären Problemen.

-         Wir unterstützen Eltern bei Erziehungsfragen und im Umgang mit Institutionen.

-         Wir setzen uns für wirksamen Kinder- und Jugendschutz ein.

-         Wir führen Angebote des sozialen Lernens und themenorientierte Projekte  in den Klassen durch.

-         Wir arbeiten eng mit den Lehrkräften und der Schulleitung zusammen.

-         Wir vernetzen uns mit vielen Fachstellen zu unterschiedlichen Problemstellungen.

-         Wir arbeiten vertraulich und halten uns an die Schweigepflicht. 

 

Wer ist die Fachkraft vor Ort?

 

Manuela Kaiser

Dipl.Sozialpädagogin (FH)

 

Tel. 09723/9340-950

Email: manuela.kaiser@lrasw.de

 

JaS ist ein Angebot des Amtes für Jugend und Familie, Landratsamt Schweinfurt in Kooperation mit der Heide-Schule Schwebheim.